600x284-1
480x480-01

Seeländisches Schwingfest Studen


 ERS8969Heute nahm ich an meinem vierten Kranzfest in dieser Saison teil. Beim Seeländischen Schwingfest in Studen vor über 4000 Zuschauern konnte ich mit einem Sieg gegen Lauper Hansruedi in den Tag starten. Nach einem Sieg im 2. Gang gegen Berger René, folgte ein Gestellter im dritten Gang gegen Gnägi Florian. Nach dem Mittag folgten dann zwei Siege gegen Schenkel Adrian und Schenk Patrick. Dank diesen Resultaten konnte ich mich für den Schlussgang gegen Stucki Christian qualifizieren. Ein intensives Duell, welches nach 12 Minuten mit einem Gestellten endete. Den Festsieg konnte dadurch mein Berner Oberländer Kollege Glarner Mätthel erben. Ich gratuliere ihm zum Festsieg. Ich klassierte mich auf dem Rang 3a. Nun steht eine kurze Wettkampfpause an. Mein nächster Einsatz folgt am Pfingstmontag beim Bergfest auf dem Stoos.